Gesucht: Freiwillige Helfer/innen für Amphibienschutz „Goltschenried“

In Zusammenarbeit mit der UNESCO, der Dienststelle für Umwelt (DUW) und weiteren Helfern/innen wurden im Frühjahr 2016 insgesamt 6‘282 Frösche zum Schilffeld der ARA Ferden über die Strasse transportiert! Die Froschwanderung über die Kantonsstrasse bei der ARA Ferden wird auch dieses Jahr mit dem bestehenden Konzept fortgeführt. Die Gemeindeverwaltung unterstützt diesen Amphibienschutz aktiv. Mehr unter: Amphibienschutz


Info bei Gefahren

SMS Infoservice (nur über einen Schweizer Mobilnetz-betreiber nutzbar, kosten-pflichitg) Anmeldung SMS-Service: SMS mit dem Text: START LÖTSCHENTAL an Nummer 963 senden. Abmeldung SMS-Service: SMS mit dem Text: STOP LÖTSCHENTAL an Nummer 963 senden. Infotelefon (kann sowohl im In- als auch im Ausland abgehört werden) Aktuelle Informationen (kostenpflichtig) über Öffnungen und Schliessungen der Strassen im Lötschental und über Gefahrensituationen. 0041 900 56 45 45. Mehr Infos unter: DasLötschental bei Gefahren