Erschliessungstrasse Hinder der Kirche und Märätmatta - Öffentliche Auflage

Kanton Wallis
Gemeinde Kippel

Erschliessungstrasse Hinder der Kirche und Märätmatta
Öffentliche Auflage

Gestützt auf Artikel 42 ff des kantonalen Strassengesetzes vom 02. Oktober 1991 liegen die Pläne des Projektes Erschliessungstrasse „Hinder der Kirche“ und „Märätmatta“ mit allen nötigen Unterlagen während dreissig Tagen öffentlich bei der Gemeindeverwaltung zur Einsichtnahme auf und zwar vom :

Montag,  den  25. Februar 2019  bis  Mittwoch,  den  27. März 2019.

Folgernde Dokumente können innert obengenannter Frist während den üblichen Öffnungszeiten auf der Gemeindekanzlei Kippel eingesehen werden:

  • Situationsplan 1:500
  • Längen- und Querprofile
  • Normalprofil 1:50
  • Landerwerbsplan 1:500
  • Technischer Bericht

Allfällige Einsprachen gegen das abgeänderten Projekt sind bis zum 27. März 2019 schriftlich an die Gemeindeverwaltung Kippel zu richten.

Kippel,  18. Februar 2019                                                                    Die Gemeindeverwaltung

Zurück

Ortskernsanierung: Fussgängerführung

Neubau Kraftwerk Wiler - Kippel

Wasserkraft: einheimisch, erneuerbar
Bis 2021 entsteht entlang der Lonza das Wasserkraftwerk Wiler-Kippel. Es deckt den Strombedarf von rund 2800 Haushalten mit einheimischer Energie. Umfangreiche Hochwasserschutz sowie Renaturierungs- und Revitalisierungsmassnahmen entlang der Lonza begleiten den Bau. Mehr Infos unter: Kraftwerke Wiler-Kippel AG informiert

 

 

 

eidgenössische und kantonale Abstimmungen

Die Urversammlung ist einberufen auf Sonntag, den 19. Mai 2019. Mehr unter: Abstimmungen