Patengemeinde Bettingen

 

 

Bettingen, mit einer Fläche von 2.22 km2, ist eine von zwei Landgemeinden des Kantons Basel-Stadt. Die Gemeinde mit ihren rund 1‘200 Einwohnern/innen besteht aus zwei Siedlungen; einerseits aus dem Dorf und der Siedlung auf St. Chrischona rund um die ehemalige Wallfahrtskirche. Der Fernsehturm der Swisscom Broadcast AG, Bern auf der Chrischonahöhe ist mit 250 Metern Höhe das höchste freistehende Bauwerk der Schweiz.

Bettingen unterstützt mit einer Patenschaft Dorfgemeinschaften in der Bergregion finanziell und fördert den kulturellen Austausch.

Von 1990 bis 2012 war die Gemeinde Safien/GR Patengemeinde.
Als sich die 4 Gemeinden des Safientals (Valendas, Versam, Tenna und Safien) am 01.01.2013 zur Gemeinde Safiental zusammengeschlossen haben, war Bettingen für ihr Engagement auf der Suche einer neuen Patengemeinde.

Durch Kontakte mit der Schweizer Patenschaft für Berggemeinden kam unter anderen auch der Kontakt mit unserer Gemeinde zustande.

Bettingen hat sich für unsere Gemeinde als Patengemeinde entschieden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und den kulturellen Austausch mit unserer Partnergemeinde Bettingen und bedanken uns bei den Einwohnern/innen für ihre Unterstützung

Mehr über unsere Partnergemeinde erfahren Sie unter: www.bettingen.ch

 

RESULTATE DER WAHLEN VOM 18. OKTOBER

RESULTATE DER KOMMUNALWAHLEN UNTER: WAHLRESULTATE

EVTL: Netzverstärkung – Lötschental

Die Energieversorgung Talschaft Lötschen (EVTL) erstellt eine neue Hochspannungsleitung zwischen Goppenstein und Kippel. Mit dieser Kabelleitung wird die Versorgungssicherheit des Lötschental stark verbessert und der Abtransport der produzierten Energie der Kraftwerke
sichergestellt. Diese neue Leitung wird wo möglich ausserhalb der Trassen der bestehenden Leitung und Strassen erstellt.
Aus baulichen Gründen muss im Abschnitt Riti - Fiischtertellä die Leitung in die Hauptstrasse verlegt werden. Mehr unter: Netzverstärkung

CORONA (COVID-19): RSF Lötschental

Der regionale Führungsstab (RSF Lötschental) ist ein den Gemeindebehörden unterstelltes Organ. Er unterstützt den Gemeinde­präsidenten/In und die Gemeindebehörden bei der Führung, der Koordination und beim Vollzug der Massnahmen im Falle von Katastrophen und in ausserordentlichen Lagen, wie aktuell während der Coronapandemie. Mehr unter: Krisenstab / Führungstab

Kantonale Medienmitteilungen

Direkter Zugriff Kanton: