Der Zivilschutz wirkt in den Bereichen Schutz, Betreuung und Unterstützung. Er erfüllt folgene Aufgaben:

  • Bereitstellung der Schutzinfrastruktur und der Mittel zur Alarmierung der Bevölkerung
  • Betreuung von schutzsuchenden und obdachlosen Personen
  • Schutz von Kulturgütern
  • Unterstützung der anderen Partnerorganisationen, insbesonderer bei Katastrophen und in Notlagen
  • Verstärkung der Führungsunterstützung und der Logistik
  • Instandstellungsarbeiten sowie Einsätze zu Gunsten der Gemeinschaft

Die Zivilschutz-Aufgaben sind seit dem 01. Januar 2012 in der gemeinsamen Zivilschutzorganisation der Region Visp organisiert.

Anschrift

ZSO Region Visp

Torweg 5
Postfach 633

3930 Visp
Tel. 027 946 45 04
zso.region.visp@visp.ch



Ansprechpartner:
Bernhard Zen-Ruffinen
Kommandant
Hexenplatz 6
3952 Susten
Mobile: +41 (0)79 579 71 34
Email (P): motfof@hotmail.com

Kontaktperson Gemeinde Kippel:

Willy Rieder
Uister Dorfstrasse 6
3917 Kippel

Tel.P  079 832 08 47
Tel. G  027-946 25 55
E-Mail willy.rieder@kippel.ch

 

Keine Daten vorhanden.

Neubau Kraftwerk Wiler - Kippel

Wasserkraft: einheimisch, erneuerbar
Bis 2021 entsteht entlang der Lonza das Wasserkraftwerk Wiler-Kippel. Es deckt den Strombedarf von rund 2800 Haushalten mit einheimischer Energie. Umfangreiche Hochwasserschutz sowie Renaturierungs- und Revitalisierungsmassnahmen entlang der Lonza begleiten den Bau. Mehr Infos unter: Kraftwerke Wiler-Kippel AG

 

 

 

Ab August 2020 Lehrstelle frei

AB AUGUST 2020 SUCHEN WIR EINE / EINEN:
Lernende Kauffrau / Lernenden Kaufmann
Profil E oder M

DU
- bist aufgestellt & lernfreudig
- verfügst über eine gute Schulbildung & bist  
  motiviert, dein Wissen zu erweitern
- bist kontaktfreudig, zuverlässig, engagiert
- suchst einen interessanten &
  abwechslungsreichen Ausbildungsplatz
WIR
sind ein kleines Team & bieten dir eine interessante Grundausbildung im Bereich „Öffentliche Verwaltung“. Der direkte Kontakt am Schalter gibt dir die Möglichkeit das erworbene Wissen praxisnah umzusetzen. Die Ausbildung bei uns erlaubt dir von Beginn an auch Aufgaben selbstständig zu erledigen.
INTERESSE ?
dann sende deine Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Foto bis zum 28. September 2019 an die Gemeindeverwaltung Kippel, gerne auch per E-Mail an info@kippel.ch.
FRAGEN ?
dann ruf uns doch einfach an: Siegmund Jungkunz oder Ernestine Jaggi-Bellwald geben dir zur Lehrstelle gerne weitere Auskünfte:
Tel. 027 939 14 16.

GEMEINDEVERWALTUNG KIPPEL